Saisonfinale beim TV 1886 Ebersdorf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Katzenberger   
Donnerstag, den 20. April 2017 um 08:05 Uhr

Zum Saisonabschluss in der Tischtennis-Oberliga müssen die Damen des DJK Sportbund Landshut noch einmal ins Oberfränkische reisen. Zur letzten Partie der Saison 2016/2017 müssen die Landshuterinnen um 18.00 Uhr beim TV 1886 Ebersdorf antreten.

Wegen Abivorbereitungen wird Melanie Wenzke allerdings nicht mit von der Partie sein. Für sie rückt Anna Mühlig (Bild), die in der Hinrunde gegen Ebersdorf schon für Katarzyna Pietrzak zum Einsatz kam, in Mannschaft. Zusammen mit Zsuzsanna Nagy, Katharina Auer und Katarzyna Pietrzak würde sie nur zu gerne den Vorrunden-erfolg wiederholen. Allerdings haben da die Gastgeberinnen sicherlich was dagegen. Sie wollen ihrerseits die deutliche 1:8-Schlappe aus der Hinspiel vergessen machen. Tania Fischer, Kerstin Schnapp, Manuela Bienek und Christiane Gerstlauer liegen aktuell mit einem Punkt vor den Landshuterinnen auf Rang Vier, müssen am Samstag vor der Partie gegen die DJK auch noch

gegen den Tabellendritten SV Niederbergkirchen ran. Sollten sie beide Partien verlieren, würden Katharina Auer und ihre Mädels in der Endabrechnung sogar noch auf Rang Vier vorrücken.

Share