Herren in Ingolstadt zu Gast PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Katzenberger   
Freitag, den 09. Februar 2018 um 12:46 Uhr

Michael Ruhland

Beim MTV 1881 Ingolstadt setzen die Herren des DJK Sportbund Landshut ihr Programm in der Tischtennis-Bayernliga fort. Spielbeginn bei den Oberbayern ist am Samstag bereits um 13.00 Uhr. Eine interessante Partie wartet auf die Mannen um Kapitän Markus Betz, der zusammen mit Tomasz Plewinski, Florian Meßmann, Michael Ruhland, Sven Achmann und Julien Pollack sein Stamm-sextett aufbieten kann. Während die Gastgeber aktuell noch auf einem Abstiegsplatz rangieren und alles daran setzen werden, in der Rückrunde weiter vorzurücken, wollen die Niederbayern den Abstand zur Abstiegszone ausbauen. In der Besetzung mit Matej Urbanek, Lukas Mazura, Andreas Dömel, 

 Maximilian Halter Sebastian Schaer, Martin Diepold und Oliver Griebsch werden die Oberbayern gerade an den Positionen Eins bis Drei Vorteile haben. Im Gegensatz dazu erhoffen sich die Landshuter an den Positionen Vier bis Sechs ein Übergewicht. Eine spannende Partie ist auf alle Fälle zu erwarten. Ausgang offen.

Share