Am Samstag empfängt die erste Herrenmannschaft des DJK SB Landshut gleich zwei Mannschaften zum Saisonstart in der Verbandsliga. Um 13:30 Uhr kommt der TV Freyung in die Nikolaturnhalle, um 17:30 Uhr dann folgt der TSV Ingolstadt-Unsernherrn.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen:

Milena Burandt

Die Tischtennis-Damen aus Oberbayern können am Samstag beim Duell gegen Gastgeber DJK Landshut in der 3. Bundesliga personell fast aus dem Vollen schöpfen und nehmen erwartungsgemäß aus Landshut beide Punkte mit. Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen:

Milena Burandt

Am morgigen Samstag erwarten Teufl und Co. am frühen Nachmittag die Gäste aus Schwabhausen in der Turnhalle der Nikolaschule. Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen:

Die ehemalige Sportfunktionärin und Ehrenvorsitzende verstirbt nach langer schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren

 

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen:

Quelle: mytischtennis.de Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz am Dienstagabend beschlossen. In dieser abgebrochenen Saison wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit […]

Diesen Beitrag teilen:

Die Stadt Landshut hat gestern mitgeteilt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

analog zur bayernweiten Schulschließung wird die Stadtverwaltung den Trainings- und Spielbetrieb in den Schulturnhallen bis auf weiteres aussetzen. Den Sportvereinen, die eigene Sporthallen bzw. -Anlagen besitzen, wird eine gleiche Vorgehensweise empfohlen. Bitte geben Sie diese Information an die entsprechenden Stellen in Ihrer Organisation weiter. Wir bitten hier um Verständnis.  

Mit freundlichen Grüßen

Sabrina Högl

Stadt Landshut

Hauptamt

Sachgebiet Organisation und Sport

Sobald es Neuigkeiten bzgl. des Trainigsbetriebs gibt, werden wir an dieser Stelle umgehend informieren.

Diesen Beitrag teilen:

Kathi Beitragsbild

Vor zwei schwierigen Aufgaben stehen die Tischtennisspielerinnen und -spieler der DJK Landshut. Am kommenden Samstag treten die Bundesliga-Damen um 18:00 Uhr beim Tabellenzweiten SV SCHOTT Jena an. Im Kellerduell der Verbandsoberliga Süd empfangen die Herren um 18:30 Uhr den TuS Bad Aibling in der Nikolaturnhalle.  

Diesen Beitrag teilen:

In der 3. Bundesliga Süd gelingt den Damen ein deutlicher 6:2-Sieg gegen den BSC Rapid Chemnitz II. Die Herren unterliegen dem TV Boos in der Verbandsoberliga Süd mit 3:9 und befinden sich jetzt mitten im Abstiegskampf.

Diesen Beitrag teilen: